Türchen Nr. 12


So langsam wird es Zeit für die Weihnachtspost.

Habt ihr eure Karten schon gebastelt oder kauft ihr welche?
Für alle die Lust zum selbermachen haben, aber denen die Zeit etwas knapp ist, habe ich einen schönen Kartenidee.



Diese Tannenbäume habe ich bereits im letzten Jahr als Deko gefaltet. 
Sie lassen sich aber wunderbar auf Karten aufkleben.
Wenn ihr kein passenden Papier habt dann macht euch doch eins.
Ich habe ein ganz einfaches Schreibmaschinenpapier mit Sterne bestempelt.
Vorder- und Rückseite versteht sich - denn mein Bäumchen sollen ja von allen Seiten bunt sein.

Die Faltanleitung dafür findet ihr hier.

Eigentlich falte ich ja nicht ganz so gerne. Doch die Bäumchen sind wirklich einfach - da können sogar die Kids mitmachen.

Eure


Kommentare:

  1. Liebe Manuela,
    die Karten mit den Faltbäumchen sehen ganz bezaubernd aus!
    Ich hab meine Karten auch fertig, jetzt müssen sie nur noch geschrieben werden ...
    Hab einen schönen und entspannten Wochenteiler ☆.¸¸.•´☆!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das muss ich auch noch machen, liebe Claudia. Wünsch dir eine schöne Woche!
      Herzlichst, Manuela

      Löschen

Schön, daß du dir die Zeit genommen hast, einen Kommentar zu hinterlassen.